Dienstag, August 24, 2010

In my Mailbox # 4

"Alterra" von Maxime Chattam

Klappentext:

Matt, Ambre und Tobias - die Gemeinschaft der Drei - haben auf einer Insel Zuflucht gefunden, wo sie von einer Gruppe Kinder aufgenommen wurden, die sich selbst "Pans" nennen. Doch nun nähert sich aus dem Norden ein bedrohliches Schattenwesen, das in Matts Träume und Gedanken eindringen kann, während aus dem Süden eine ganz andere Gefahr droht: Die schreckliche Königin Malronce schickt ihre Soldaten aus, um gnadenlos Jagd auf die Pans zu machen - und Matt in ihre Gewalt zu bringen.

Um seine Fraunde nicht zu gefährden, beschließt Matt, die Insel zu verlassen und einen Weg zu finden, in der Wildnis zu überleben. Doch das lassen seine besten Freunde Tobias und Ambre nicht zu: Sie werden mit ihm gehen, mit ihm kämpfen und allen Gefahren gemeinsam trotzen. Ihre Freundschaft, ihr Mut und ihr Zusammenhalt werden jedoch auf einer harte Probe gestellt. Denn auf ihrer Flucht geraten sie in den schier undurchdringlichen Blinden Wald. Überdimensionale Tiere und riesige Pflanzen versetzen das Trio in Angst und Schrecken. Dann tauchen ameisenartige Wesen auf, die in einer Festung in den Wipfeln der Bäume hausen und dort mit Luftschiffen navigieren. Wie aus dem Nichts werden Matt, Ambre und Tobias plötzlich in die Höhe katapultiert: Sie sind Gefangene...

Herzlichen Dank an den Pan-Verlag für die Bereitstellung von diesem Rezensionsexemplar!


Kommentare:

  1. Das liegt auch schon auf meinem SuB :) Allerdings wird es bestimmt nicht lange warten müssen, weil ich sehr gespannt bin wie es mit Matt weitergeht und ob es mit dem ersten Teil mithalten kann!
    Und ich finde ja, dass das Cover wieder wunderschön aussieht *.*

    AntwortenLöschen
  2. Ja bei mir wirds auch nicht lange warten müssen, hab es vor noch vor meinem Urlaub Mitte September zu lesen :)
    Ja das Cover ist noch schöner als bei Teil 1, ich liebe dieses blau!

    AntwortenLöschen