Mittwoch, September 15, 2010

In my Mailbox # 7

Bisher durfte ich mich in dieser Woche über folgende Bücher freuen, ich glaube zwar, dass noch welche kommen, aber da ich in den Urlaub fahre, poste ich jetzt die bisherigen Neuzugänge der Woche.

"Black Out" von Andreas Eschbach

Rückentext:
Christopher ist auf der Flucht. Gemeinsam mit der gleichaltrigen Serenity ist er unterwegs in der Wüste Nevadas. Irgendwo dort draußen muss Serenitys Vater leben, der Visionär und Vordenker Jeremiah Jones, der sämtlicher Technik abgeschworen hat, nachdem er erkennen musste, welche Gefahren die weltweite Vernetzung mit sich bringen kann. Doch eine Flucht vor der Technik - ist das heute überhaupt möglich? Serenity ahnt bald, auf was und vor allem auf wen sie sich eingelassen hat. Denn der schwer durchschaubare Christopher ist nicht irgendjemand. Christopher hat einst den berühmtesten Hack der Geschichte getätigt. Und nun ist er im Besitz eines Geheimnisses, das dramatischer nicht sein könnte: Die Tage der Menschheit, wie wir sie kennen, sind gezählt. Was wäre, wenn das Wissen und die Gedanken eines Einzelnen für eine ganze Gruppe verfügbar wären? Würden dann nicht Frieden und Einigkeit auf Erden herrschen? Wäre der Mensch dann endlich nicht mehr so entsetzlich allein? Oder könnte dadurch eine Macht entstehen, die zur größten Bedrohung der Welt wird?

Für diesen Rezensionsexemplar bedanke ich mich bei



Außerdem hat mir Pan bzw. Droemer Knaur diese beiden tollen Bücher geschickt:

Angelus von Danielle Trussoni

Rückentext:

Der letzte Kampf der Engel hat begonnen Seit Jahrtausenden wollen sie die Macht über die Welt, und dafür benutzen und töten sie jeden – die Nephilim, die Nachkommen jener Engel, die einst gegen Gott rebellierten. Ihr Sieg hängt von dem Besitz eines Musikinstruments ab, einer Leier. An einem 24. Dezember sind sie ihrem Ziel ganz nahe. Doch ihre Widersacher, die Angelologen, die Anhänger der Boten Gottes, versuchen das Instrument vor ihnen in Sicherheit zu bringen. An ihrer Seite kämpft die junge Nonne Evangeline. Seit jeher trägt sie eine Kette mit einem goldenen Anhänger: einer Leier ...

Herzlichen Dank an



"Drei Wünsche hast du frei" von Jackson Pearce

Rückentext
»Wer bist du?«, flüstert sie. »Ich habe keinen Namen«, antworte ich. »Aber können wir die Förmlichkeiten überspringen und das hier beschleunigen?« »Was beschleunigen?« »Das mit den Wünschen. Ich bin hier, um dir drei zu erfüllen.« Als Viola von ihrem Freund verlassen wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Gerade noch war sie verliebt und beliebt, nun ist sie nur noch die Ex vom coolsten Typ der Schule. Viola wünscht sich nichts mehr, als wieder glücklich zu werden – und beschwört so versehentlich einen Dschinn herbei. Er ist jung, er sieht gut aus … und er ist furchtbar schlecht gelaunt, denn er hält Menschen für ungemein nervtötend. Aber bevor er in seine Heimat zurückkehren kann, muss er Viola drei Wünsche erfüllen. Und das ist nicht so einfach, wie es sich anhört …

Vielen Dank für dieses Rezensionsexemplar an

Von der Thalia habe ich heute dieses wünderschöne Buch von einer erst 17-jährigen Autorin erhalten.

Halo von Alexandra Adornetto

Klappentext:

An angel is sent to earth on a mission. But falling in love is not part of the plan.

Three angels - Gabriel, the warrior, Ivy, the healer, and Bethany, the youngest and most human - are sent by Heaven to bring good to a world falling under the influence of darkness. They work hard to conceal their luminous glow, superhuman powers, and, most dangerous of all, their wings, all the while avoiding all human attachments.
Then Bethany meets Xavier Woods, and neither of them is able to resist the attraction between them. Gabriel and Ivy do everything in their power to intervene, but the bond between Xavier and Bethany seems to strong.
The angel's mission is urgent, and dark forces are threatening. Will love ruin Bethany or save her?

Gilde der Jäger - Engelskuss von Nalini Singh

Rückentext

In einer Welt voller Schönheit und Blutgier, in der Engel über Vampire und Sterbliche herrschen, soll die Jägerin Elena einen abtrünnigen Erzegel aufspüren. Schon bald kann sich Elena dem Reiz, den ihr Auftraggeber Raphael auf sie ausübt, nicht mehr entziehen. Und während sie bei ihren Ermittlungen auf eine Mordserie von unfassbarem Ausmaß stößt, führen Raphaels Berührungen Elena an den Rand des Abgrunds. Denn im Spiel der Erzengel zahlen die Sterblichen den Preis...




Vielen Dank für die Bereitstellung von diesem Rezensionsexemplar an



Kommentare:

  1. "Drei Wünsche hast du frei" ist sooo süß! :D Ich habs ja schon auf Englisch gelesen aber ich freu mich trotzdem total auf die deutsche Ausgabe - und ein schöneres Cover hat sie zudem ;D

    Um "Halo" schleich ich schon ewig rum - Lesen und Rezi schreiben! ^^

    Und Black Out ist einfach nur Spannung pur! Viel Spaß damit :D

    AntwortenLöschen
  2. Hm... Um "Halo" wollt ich auch rumschleichen, aber Stefanie ist mir einfach zuvor gekommen. *gg*

    "Angelus" von Danielle Trussoni fand ich großartig. Mir hat es riesigen Spaß gemacht das Buch zu lesen. Hoffe, dir gefällt es auch. ^^

    AntwortenLöschen